Silverlit Blume

Magic Blooms und Bugs

Das Erstaunliche an MAGIC BLOOMS ist, dass man lediglich mit einer kleinen Berührung jede Menge Spiel-Spaß haben kann. Diese bemerkenswerten Spielzeug-Blumen kichern und singen. Wenn man mehr Blumen zusammenfügt, werden diese auf magische Weise miteinander verbunden und sie führen ein großes Musikkonzert auf. Wenn man selbst ein „Musikstück“ in der Nähe der MAGIC BLOOM ertönen lässt, dann blühen sie auf und tanzen. Was für ein Spaß!

Wie funktionieren die singenden, magischen Blumen?

Berührt man die Fühler der Käfer, dann summen diese und flattern mit den Flügeln. Auf erstaunliche Weise harmonisieren die magischen Blumen und die „Magic Bugs“ miteinander. Fügt man alle zusammen, führen sie ein spezielles Mini-Konzert auf und werden damit kleine und große Musik-Fans beeindrucken. Mit den „Magic Blooms“ und „Magic Bugs“ können so eigene Minigärten kreiert werden.